Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

June 25 2018

gingerglue
1576 2271
Reposted fromteijakool teijakool viaVonKleist VonKleist
gingerglue

awwww-cute: Saudi police officers handing out roses to women drivers (today is the first day they can drive legally)

Reposted frommr-absentia mr-absentia viaRekrut-K Rekrut-K
gingerglue
8210 a7cc 500
Reposted fromMeshirr Meshirr viaRekrut-K Rekrut-K
gingerglue
1208 7d22 500
Reposted frommiststueck miststueck viaCarridwen Carridwen
gingerglue
9912 bb68 500
Reposted fromfluff fluff viaRekrut-K Rekrut-K

June 24 2018

gingerglue
8049 1fac
Reposted frommartynkowa martynkowa viaCarridwen Carridwen
gingerglue
5836 194b 500
Reposted fromthetemple thetemple viaRekrut-K Rekrut-K
gingerglue
Reposted fromKrebs Krebs viajarlaxle jarlaxle

June 23 2018

gingerglue
gingerglue
wenn hier irgendjemand mitliest, der CDU gewählt hat: WHAT THE FUCK DU ELENDER VOLLIDIOT?!
Fefe
Reposted frompaket paket
gingerglue
4493 5050
Reposted fromteijakool teijakool viafupduck fupduck
gingerglue

Deutschland wegen Nitratbelastung verurteilt – Tagesschau

Entscheidung des EuGH

Stand: 21.06.2018 11:49 Uhr

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat Deutschland wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt, weil die Bundesregierung zu wenig gegen Nitrate im Grundwasser unternommen hat. Geklagt hatte die EU-Kommission.

Deutschland hat nicht genug gegen die zu hohe Nitratbelastung in seinen Gewässern unternommen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg urteilte, die Bundesrepublik habe damit gegen die europäische Nitratrichtlinie verstoßen. Demnach hätte Deutschland zusätzliche oder verstärkte Maßnahmen treffen müssen, um seine Gewässer zu schützen.

Die EU-Kommission hatte 2016 Klage erhoben. Seit 2017 gilt in Deutschland ein neues Düngerecht. Ob dieses nun den Anforderungen des EU-Rechts entspricht, hat der EuGH in seinem Urteil heute nicht entschieden. Denn bei dem Luxemburger Verfahren ging es nur um die frühere Rechtslage.

Vor der Klage hatte die Kommission Deutschland bereits zu Gegenmaßnahmen aufgefordert.

Strafzahlungen noch kein Thema

Auch um eine Strafzahlung ging es in diesem Verfahren nicht, sondern lediglich um die Feststellung der Vertragsverletzung. Die EU-Kommission könnte nun eine Strafzahlung gegen Deutschland verhängen. Das wäre aber ein separater Schritt, gegebenenfalls würde sich dann ein weiteres Verfahren anschließen.

Nitrat vor allem für Säuglinge gefährlich

Nitrat gelangt vor allem über das Düngen in der Landwirtschaft ins Wasser. Mit Nitrat belastetes Wasser ist vor allem für Säuglinge gefährlich. Einer kürzlich veröffentlichten Studie zufolge ist die Nitratbelastung in Deutschland trotz der neuen Düngeverordnung weiterhin hoch. 

Deutschland-Karte nitratbelastung

Laut Umweltbundesamt weisen 18 Prozent aller Kontrollstationen für Grundwasser eine erhöhte Belastung aus. Von den Messstellen mit landwirtschaftlich stark genutztem Einzugsgebiet sind es sogar 28 Prozent.


via Fefe (siehe auch)

Reposted frompaket paket

June 22 2018

gingerglue
Gute Punkte, kann ich mit gehn :)

gingerglue
7968 e1cb
Reposted fromseaweed seaweed viarunkenstein runkenstein
gingerglue

June 21 2018

gingerglue
5672 6ad6
Reposted from4777727772 4777727772 viaRekrut-K Rekrut-K
gingerglue
Reposted fromkluczka kluczka viaCarridwen Carridwen
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl